Firstload ist Ihr Zugang zum Usenet! So downloaden Profis seit 1979!

1979 – das Jahr der Revolution

Usenet – Zahlen und Fakten

Kostenlose Firstload Software

Kundeninformation

Eine Vertragsdauer zwischen 1 Woche und 6 Monaten beginnt automatisch nach Ablauf der Testperiode, welche je nach bevorzugter Zahlungsmethode eingeschränkt sein kann. Bitte beachten Sie die "Unsere Pakete" Seite für mehr Informationen. Innerhalb der 14-tägigen Testperiode können Sie Ihre Anmeldung spesenfrei schriftlich (Email, Fax, etc.) widerrufen.

Datenschutzerklärung

Stand: 6. Dezember 2007

Anbieter der unter www.firstload.de, www.firstload.net, www.firstload.com sowie www.firstload.at angebotenen Dienstleistungen (im Folgenden: firstload.de) ist die

USEPRO FZE

Ajman Free Zone
40262 Ajman
United Arab Emirates
Member of the Ajman Chamber of Commerce

(im Folgenden: Anbieter).

Bei einer Anmeldung des Mitglieds unter firstload.de erhebt, verarbeitet und speichert der Anbieter die personenbezogenen Daten des Mitglieds nach den Vorgaben des Datenschutzrechts, soweit dies zur Abwicklung der Mitgliedschaft erforderlich ist, einschließlich der Ausübung eines bestehenden Widerrufsrechts und der Geltendmachung von Ansprüchen gegenüber dem Anbieter oder Mitglied. Mit seiner Anmeldung stimmt das Mitglied der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den Anbieter zu den vorgenannten Zwecken zu. 

Der Anbieter gibt in keinem Fall personenbezogenen Daten des Mitglieds an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die zur Abwicklung der Anmeldung weitere Daten vom Anbieter einfordern. Hierzu zählen insbesondere Finanzdienstleistungs- und Inkassounternehmen. Eine Übermittlung der Daten an Dienstleistungspartner erfolgt nach den Bestimmungen des Datenschutzrechts, der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das notwendige Minimum.

Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrags, wozu auch die vollständige Zahlung des nach den AGB vom Mitglied geschuldeten Entgelts gehört, werden die über das Mitglied gespeicherten personenbezogenen Daten gesperrt, soweit diese Daten aus rechtlichen Gründen vom Anbieter aufbewahrt werden müssen. Nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht werden diese personenbezogenen Daten durch den Anbieter gelöscht. Im Übrigen erfolgt die Löschung der personenbezogenen Daten des Mitglieds bereits mit vollständiger Abwicklung des Vertrags, oder wenn das Mitglied seine Einwilligung zur Nutzung seiner Daten widerrufen hat und der Anbieter nicht aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zur weiteren Nutzung der Daten berechtigt ist. 

Der Anbieter erteilt dem Mitglied jederzeit Auskunft über sämtliche über das Mitglied beim Anbieter erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten. Ansprechpartner für die Erteilung der Auskunft ist der Anbieter. 



Zum Herunterladen aus dem Usenet benötigen Sie eine Client Software